Ein Geschäft beim Bahnhof in Zürch

Fotomarathon Zürich

Mein dritter Fotomarathon in Zürich ist Geschichte. Wie immer machte es mir grossen Spass, mit meiner Samsung NX300 im Gepäck, Zürich zu entdecken.

Diesmal waren es Slogans und Claims aus der Werbewelt, die wir fotografisch umzusetzen hatten.

Meine Interpretationen sehen wie folgt aus:

Thema eins Fotomarathon Zürich
Der Morgen macht den Tag.
Goldhase kommt immer vor Ostern
Was immer kommt.
Umsetzung der Startnummer.
Und die Welt wird bunt.
Extra dünne Präservative
Sie spürt nicht. Er merkt nichts.
Haare tönen
Nichts ist unmöglich.
Ein Kristall kommt von oben aus der Tiefe.
Von ganz tief oben.
Man kann kaum damit aufhören.
Kaum sind sie da, sind sie weg.
Rauchen ist tödlich
Gemacht um zu widerstehen.
Magic X
Besorg's dir doch einfach.
Die kleine Schokolade für Zwischendurch
Praktisch, quadratisch, gut.
Hornbach
Wie viel Wahnsinn steckt in dir?
Durex Massageöl und Gleitmittel
Weil Liebe Spass macht.

Ich habe mich auf Nahaufnahmen von Artikeln konzentriert. Die fotografische Umsetzung der Startnummer war wie immer eine Herausforderung für sich. Meine Nummer 59 konnte ich beim Bild "Und die Welt wird bunt." integrieren.

Ich danke Herrn Vladimir Pusec von der Kristall-Höhle und der freundlichen Verkäuferin von MagicX. Sie haben mir netterweise erlaubt, Fotos in ihren Lokalitäten zu schiessen.

Mein dritter Fotomarathon war ein grossartiges Erlebnis, das noch lange nachwirken wird. Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren. Sie haben den Fotomarathon zu einem exzellenten Anlass gemacht.

Am 25. Mai 2019 werde ich wieder an einem Fotomarathon teilnehmen. Diesmal aber als Organisatorin im Rahmen des Fotofestivals Lenzburg. Ich freue mich schon riesig darauf und hoffe auf einen Grossaufmarsch von Fotobegeisterten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar